Go to Top

VERKAUFT | Jugendstilvilla mit historischem Charme | Wilhelmshaven

JUGENDSTIL VILLA

Diese Jugendstil-Villa mit historischem Charme, viel Platz und noch mehr Potenzial im Wilhelmshavener Villenviertel haben wir vor kurzem im Kundenauftrag verkauft.

DIE GESCHICHTE DES VILLENVIERTELS

Das Villenviertel zählt zu Wilhelmshavens schönsten und beliebtesten Wohnvierteln. Nach den ersten Aufbaujahrzehnten in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entstand Bedarf für die wachsende Klientel begüterter Kaufleute und Beamter. Deshalb plante die Stadt Heppens eine Landhauskolonie am Rande Tonndeichs, dem geschäftigen Arbeiter- und Handwerkerviertel und in Nachbarschaft zu den großen Kasernen des 2. Seebataillons, die zur gleichen Zeit in Planung und Bau begriffen waren.

Einige der ursprünglichen Häuser stehen heute noch fast unverändert. Die Stadt Rüstringen, zu der Heppens, Neuende und Bant 1911 zusammengeschlossen worden waren, konkretisierte die Pläne. Sie tragen die Handschrift des ersten Leiters des Rüstringer Bauamtes Dr.- Ing. Martin Wagner (1911 – 1914) und seines Nachfolger Dr.-Ing. Willy Hahn (1914 – 1921). Ihnen war an einer künstlerischen Gestaltung der Siedlung gelegen. Das sieht man dem Viertel noch heute an.

Villen, großzügige Einfamilienhäuser und schmucke Reihenhäuser, Giebel, Erker, Gauben, Sprossenfenster und schöne Hauseingängen, hohe Bäume an Straßen und in den Gärten zieren noch heute die parkähnliche „Kolonie“.

Viele Jugendstil- und andere architektonische Details sind bis heute von den Besitzern der Häuser mit Sorgfalt erhalten. Mit rigiden Bauvorschriften setzte die Stadt Rüstringen damals ihre Vorstellungen durch. Die Grundstückskäufer waren verpflichtet, binnen zwei Jahren zu bauen, sonst mussten sie ihr Grundstück wieder an die Stadt abgeben. Der Vorgarten musste mindestens fünf Meter breit sein. Die Häuser durften höchstens zwei Stockwerke haben, und auch die Fassadengestaltung brauchte den „Segen“ der Bauverwaltung.

Der Gartenarchitekt Leberecht Migge entwarf die Gestaltung des Kantplatzes, den Hecken, Blumenbeete und halbhoch geschnittene Platanen schmückten. Auf ihm wurde ein Jugendstil-Pavillon errichtet, der im Krieg zerstört worden ist. Der westliche Teil des Villenviertels ist in den 30er-Jahren entstanden.

EIN HAUS MIT VIEL GESCHICHTE

Die Jugendstilvilla liegt direkt gegenüber dem 1912 durch den renommierten Landschaftsarchitekt Leberecht Migge gestalteten Platz und ist sicherlich eines der schönsten Häuser im heutigen Villenviertel.

Die Villa wurde 1911 für den Admiral zur See, Werner Tillessen und dessen Familie errichtet. Daher rührt auch heute noch der Spitzname „Kapitänshaus“. Ab 1972 wurde das Haus zur „Elternschule“ der Evangelischen Familien-Bildungsstätte. Bis zum Jahre 2005 trafen sich hier mehr als 150.000 Kinder, Frauen und Männer zu Eltern-Kind-Kursen, Vorträgen, Gesprächskreisen etc.

Da die bisherigen Eigentümer das Haus mit viel Respekt gegenüber der wechselvollen Geschichte renoviert haben, versprüht die Villa auch heute noch den Charme vergangener Tage, der sich in vielen Details vom Souterrain bis zum Dachgeschoss widerspiegelt.

Im Jugendstil oder L‘Art Nouveau, wie die Franzosen es nannten wurde viel Wert auf Dekoration von Flächen, Ornamente, Materialien und feine Rahmen gelegt. Ziel des Jugendstils war die Verbindung von Architektur, Kunsthandwerk und Kunst zu einem Gesamtkunstwerk. Die Fassade wird durch die Verwendung von Klinker- und Putzflächen und filigranen Sprossenfenstern gegliedert. So entsteht ein ansprechendes, hochwertiges und leicht verspieltes Erscheinungsbild, welches typisch für den Jugendstil ist. Die Außenflächen wurden mit ebenso viel Liebe angelegt und fügen sich perfekt in das Gesamtbild ein.

Das insgesamt ca. 982 m² große Grundstück bietet Ihnen rund um das Haus viel Platz zur Garten- und Freizeitgestaltung. Hinter dem Haus stehen Ihnen ein großzügiger und liebevoll angelegter Gartenbereich und ein erhöhte Terrasse zum Entspannen und Genießen zur Verfügung.

Räume zum Gestalten und Genießen finden Sie hier an allen Seiten. Vom Wohnzimmer im Hochparterre aus haben Sie direkten Zugang zur Terrasse und zum Garten. Über die separaten Eingänge haben Sie auch vom Souterrain und Obergeschoss direkten Gartenzugang. Fast schon romantisch präsentiert sich die Villa von der Straße aus. Obwohl sich das Haus nicht verstecken muss, ist es durch den umliegenden Pflanzenbestand gut vor allzu vielen Einblicken geschützt.

Eden-Ehbrecht Immobilien, Immobilienmakler, Makler, Verkauf, Villa, Jugendstilvilla, Wilhelmshaven, Immobilien, Haus verkaufen, Haus Kaufen, Villenviertel, Top 50 Immobilienmakler

ENTREE – BITTE TRETEN SIE EIN

Direkt beim Öffnen der Tür wird man von dem einzigartigen Charakter, der dieses Haus umgibt, wohlwollend in Empfang genommen. Passend zum Jugendstil Ansatz, die verschiedenen Elemente geschmackvoll zu einem Gesamtkunstwerk zu kombinieren, präsentiert sich der Eingangsbereich im Hochparterre. Marmorstufen, roter Teppich, die geschmackvollen Tapeten, die fast schon wie Gemälde wirken, hohe Decken, dezente Dekoration und die alten Holztüren und Fußleisten bilden den Rahmen des perfekten Entrees für Bewohner und Besucher.

Eden-Ehbrecht Immobilien, Immobilienmakler, Makler, Verkauf, Villa, Jugendstilvilla, Wilhelmshaven, Immobilien, Haus verkaufen, Haus Kaufen, Villenviertel, Top 50 Immobilienmakler

Das Esszimmer präsentiert sich opulent, mit Design Tapeten, Holzparkett und echten Stuckleisten, die bei der Renovierung aufwendig nachmodelliert wurden. Als zentraler Raum im Hochparterre verbindet er Küche, Ankleidezimmer und Wohnzimmer. Auch eine Verbindung zum Kapitänszimmer kann wieder hergestellt werden. Ob für den schnellen morgendlichen Kaffee am Tresen oder das gemütliche Abendessen mit Familie und Freunden, hier kommt man gerne zusammen.

Das Esszimmer mit seinen Sprossen-Kastenfenstern ist nach Osten ausgerichtet und somit der ideale Raum, um den Tag mit den ersten Sonnenstrahlen und einem guten Frühstück zu beginnen. Es bietet Ihnen viele schöne und spannende Blickbeziehungen. Die originalen Details, die mit viel Liebe erhalten und aufgearbeitet wurden unterstreichen den Wunsch der jetzigen Eigentümer, den historischen Charakter an so vielen Stellen wir möglich zu erhalten. Die vielzähligen Design- und Dekoelemente akzentuieren den gegebenen Rahmen ausgesprochen würdevoll.

Eden-Ehbrecht Immobilien, Immobilienmakler, Makler, Verkauf, Villa, Jugendstilvilla, Wilhelmshaven, Immobilien, Haus verkaufen, Haus Kaufen, Villenviertel, Top 50 Immobilienmakler

Auch die Küche präsentiert sich eigensinnig und mit starkem Charakter. Das dunkle Blau der Wände zusammen mit den blau-weißen Wandfliesen wirkt inspirierend und beruhigend zugleich. Ideale Voraussetzungen, um entspannt zu kochen und Rezepte auszuprobieren. Kochfreunde kommen durch den Gasanschluss und den Handtuchwärmer voll auf Ihre Kosten. Zwar reicht der Platz hier nicht wirklich für Tisch und Stühle, Werkzeuge, Gewürze und Zutaten finden hier aber ausreichend Platz. Von der Küche aus gelangt man über eine Schiebetür entweder in das Souterrain oder aber in das Treppenhaus zum Obergeschoss.

Eden-Ehbrecht Immobilien, Immobilienmakler, Makler, Verkauf, Villa, Jugendstilvilla, Wilhelmshaven, Immobilien, Haus verkaufen, Haus Kaufen, Villenviertel, Top 50 Immobilienmakler

Fast schon hochherrschaftlich präsentiert sich das Schlafzimmer mit freistehender Badewanne mit Löwenfüßen, Design-Tapete, raumhohen Stores und großzügigem Gartenblick. Ein ideales Refugium, um sich vom hektischen Alltag zu entspannen und königlich zu träumen. Ein großzügiges Ankleidezimmer schließt sich dezent direkt hinter einer durchscheinenden Glasschiebetür an das Schlafzimmer an. So sind Garderobe, Schuhe und Wäsche immer nur einen Schritt weit entfernt. Ein weiteres Highlight ist wohl der Kaminofen, der sich in der Ecke zum Ankleidezimmer befindet. So können Sie beim entspannten Bad in der Wanne oder vom Bett aus das Flammenspiel genießen. Der Designbelag in Schieferoptik bildet einen passenden Kontrast zum Interieur und verleiht dem Zimmer zweifellos ein luxuriöses Antlitz.

WEITERE INTERESSANTE LINKS

Aktuelle Immobilien | Wohnimmobilien & Gewerbeimmobilien
Schlüsselübergabe | Neues Trainingszentrum der Polizei
Referenzen – Eine Auswahl aus Verkauf & Vermietung
Auszeichnung | TOP 50 Immobilienmakler Deutschland