Go to Top

VERMIETET | 1.000 M² BÜROFLÄCHE | LANDESBEHÖRDE

1.000m² Büroetage im 1. OG eines attraktiven Büro- und Verwaltungsgebäude

VERMIETET // Die Bürofläche von insgesamt ca. 1.000 m² war ideal für unseren Mieter, der auf der Suche nach einem neuen, großzügigen und attraktiv gelegenen Büro- bzw Verwaltungsstandort war, um anstehende Expansionspläne kurzfristig zu verwirklichen. Die Bürofläche bietet über 30 Büroräume in verschiedenen Größen von ca. 15 qm bis ca. 120 qm auf insgesamt ca. 1.000 Quadratmetern Fläche. Alle Büroräume sind außenliegend und verfügen über großzügige und öffenbare Fensterflächen. Die nach Süden gerichteten Fenster sind alle mit elektrischen Jalousien zur individuellen Beschattung versehen. Alle Büros sind mit ausreichend Wand- und Bodendosen für die Stromversorgung, Netzwerk- und Telefonanschlüsse der Arbeitsplätze ausgestattet. Rasterdeckenleuchten sind ebenfalls bereits installiert. Weitere Mieter im Gebäude sind u.a. das Bundesinstitut für Kultur und Geschichte, ein Dialysezentrum sowie Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Umgeben von vielen Grünflächen ist dieser Standort für Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen ideal mit dem Auto, dem Bus oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Die umliegende Umgebung ist geprägt durch großzügige Grünflächen, Gewerbestandorte, Freizeitangebote, Wohnbebauung und den Famila Einkaufsmarkt mit seinen weiteren Gewerbeangeboten am Posthalterweg. // Makrolage: Als regionales Oberzentrum im nordwestlichen Niedersachen und Teil der Metropolregion Bremen / Oldenburg ist Oldenburg auch im bundesweiten Vergleich eine der wenigen Städte, die auch auf Zukunft gesehen weiter wachsen wird. Laut einer NBank-Studie wird eine Zunahme der für eine insgesamt positive Entwicklung so wichtigen Erwerbstätigenzahl erwartet, da die Stadt seine Attraktivität für Unternehmen verbessert hat. Bis 2030 wird so eine Einwohnerzahl von ca. 170.000 prognostiziert.  

Objekt Details

Typ:
Büroetage / Verwaltungsgebäude

Vermietet:
2016

Ort:
Oldenburg

Schreibe einen Kommentar